Labrador Zucht "von der Quelle der Lippe"
Labrador Zucht "von der Quelle der Lippe" 

Über uns

September 2018

Wir möchten uns vorstellen:

Unsere Familie besteht aus mir, Natalia, meinem Mann Vladimir und unseren schon erwachsenen Töchtern.
Wir wohnen in dem wunderschönen Bad Lippsringe in der Nähe von Paderborn und haben in direkter Nähe von unserem Haus viele Wälder, Wiesen, Seen und Flüsse.

 

Wir sind eine Familie mit tierliebem Charakter. Mein Mann und ich waren schon immer begeisterte Hunde- und Katzefreunde. Und da wir noch Platz hatten und außerdem auch Erfahrung (ich habe schon in Russland gezüchtet), beschlossen wir unser Hobby noch Intensiver zu gestalten. Ein Leben ohne Tiere wäre für uns unvorstellbar.


Im Gegensatz, zu vielen gewerblichen Hundezüchtern, sind wir berufstätig und können so unser Hobby finanzieren.
 
Mein Mann arbeitet in Vollzeit und ich selbst bin seit Jahren eine Vorwerk Thermomix® Repräsentantin, somit habe ich flexible Arbeitszeiten. Nur so ist es möglich, Zeit für unsere Hunde und vor allem für unsere Welpen zu haben. 
Unsere Töchter unterstützen uns tatkräftig und arbeiten jetzt in Vollzeit, während der abitur haben die beiden noch minijob gehabt.

Wir versorgen unsere Tiere - nicht unsere Tiere uns! Wir leben MIT unseren Hunden, nicht VON ihnen!

Zu einer verantwortungsvollen Zucht gehört viel, viel mehr als das Verpaaren von zwei Hunden. Es ist auch nicht sinnvoll, massenhaft Welpen zu produzieren. Wir legen viel Wert auf die Transparenz unserer Zucht gegenüber den Interessenten und den Welpenkäufern. Unserer Homepage können Sie umfassende Informationen zu unseren Hunden und deren Würfe erhalten. Jede Hündin wird nicht öfter als einmal im Jahr Mama und maximal fünf Mal im Leben wenn es klappt natürlich. Unsere Hündinnen sind keine Gebärmaschinen!

In erster Linie sind unsere Hunde für uns Familienmitglieder und Weggefährten. Wir investieren sehr viel Zeit in die alltagstaugliche Erziehung unserer Hunde - aber auch für´s Toben und Spielen mit ihnen. Sie leben mit uns in Haus und Garten, sind bei vielen unserer Unternehmungen dabei und fahren auch selbstverständlich mit uns in den Urlaub!

Außerdem ist es für uns enorm wichtig, mit gesunden und wesensfesten Tieren zu züchten. Jeder Welpenkäufer hat natürlich das Recht, die Untersuchungs-Auswertungen unserer Hunde einzusehen! Unsere Tiere sind HD/ED/OCD-frei, gendefektfrei und haben ein ausgeglichenes Wesen.

Bei beiden Zuchthunden wird vor dem Decken ein Abstrich gemacht, um die Keimzahl festzustellen und ggf. zu therapieren. Außerdem bekommt die Hündin in der Tragezeit die Herpes-Virus-Impfung.

Die lückenlose tierärztliche Betreuung - vor allem in der Zeit der Läufigkeit bis zur Abgabe der Welpen - ist für uns selbstverständlich.

Unsere Welpen werden mit viel Liebe, Zeit und Sachverstand aufgezogen und sozialisiert.

Natürlich können wir daher mit "Billig-Welpen" aus Osteuropa preislich nicht konkurrieren. Dafür aber mit Gesundheit, bestmöglicher Sozialisierung und optimaler Versorgung unserer Hunde.

Wir begrüßen es, wenn Welpenkäufer unsere Zuchtstätte mehrfach besuchen und so einen Eindruck von uns, unseren Hunden und unserer Zucht gewinnen. Natürlich stehen wir allen Interessenten und Käufern - besonders "Ersthund-Besitzern" - mit Rat und Tat zur Seite, auch wenn sie sich nur über die Rasse informieren wollen.

Wir geben unsere Babys in Familien, die Ihren Hund als Familienmitglied integrieren - niemals in Zwinger- oder reine Wohnungshaltung!

In erster Linie sollen unsere Welpen aber als treue Gefährten ihrer Besitzer aufwachsen und mit ihnen leben, nicht neben ihnen her!

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir alles tun, um gesunde und wesensfeste Welpen in ihre Familien zu geben. Dazu verpaaren wir nur absolut gesunde Hunde und prägen und sozialisieren unsere Welpen mit sehr viel Zeit und Hingabe. Besonders möchten wir darauf hinweisen, dass eine alltagstaugliche Erziehung für einen so großen Hund wichtig ist und idealerweise frühestmöglich mit Unterstützung einer Hundeschule stattfinden sollte. Auch für Welpen und Junghunde dieser unkomplizierten Rasse ist es wichtig, das richtige Sozialverhalten zu lernen! 

Unsere Welpen werden mit kompletter Erstimpfung (außer Tollwut), viermaliger Entwurmung, Papieren, Chip, EU-Heimtierpass, Welpen-Starterpaket (inkl. Futter für einige Tage) und Spielzeug in ihre neuen Familien gegeben.

Die Abgabe erfolgt frühestens mit vollendeter 8. Lebenswoche.

Wenn der Kontakt nicht völlig abreißt und wir ab und an ein Foto oder ein Feedback von den neuen Besitzern erhalten, sind wir sehr dankbar!

Juli 2008 mit unseren ersten Welpen aus dem A-Wurf

unsere Tochter bei der Hundeausstellung "Kind mit Hund"
und wieder den ersten Platz geteilt!!!!!!

aktualisiert am 04.09.2021

AktuellerWurf

Unseren W2-Wurf mit drei braunen und sechs schwarzen Labrador Welpen von Kenia und Avalon hat am 4. Juni das Licht der Welt erblickt. 
Kenia und den Welpen geht es gut.

Abgabe ist ab dem 30. Juli 

Wurfplanung

für November-Dezember 2021 planen wir braune Labrador Welpen von Choco (die Tochter von Kenia & Mailo aus dem R2-Wurf) und Avalon

Abgabe ist im Januar-Februar 2022 

 

Unsere Interessentenliste hat noch kapazität.

Vladimir & Natalia Leiwand
Am Vorderflöß 53a
33175 Bad Lippspringe
Telefon: +49 5252 8106350+49 5252 8106350
Mobiltelefon: 015201786641
Fax: +49 5252 810682
E-Mail-Adresse:

  Besucher seit Juni 2013

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright auf alle Texte und Bilder by Natalia Leiwand

Anrufen

E-Mail

Anfahrt