Labrador Zucht "von der Quelle der Lippe"
Labrador Zucht "von der Quelle der Lippe" 

G² Wurf geb. am 19. April 2017

Am 1. Oktober haben uns Mailo, Dojan, Gracy und Titus besucht ;)

Aiko

wohnt mit seiner Familie in 32130 Enger

15. September 2017

Hallo ihr beiden,

Heute vor 3 Monaten haben wir Aiko bei euch abgeholt....die Zeit rennt und Aiko wächst und wächst und wächst....er ist schon richtig groß geworden und ist nun ein richtiger ''Junghund''. Leider können wir ihn nicht gut ohne Leine laufen lassen, da er anscheinend ein etwas größeren Jagdinstinkt hat...sobald er etwas in der Nase hat ist ihm alles andere egal, dann will er nur noch dieser Spur folgen...Ansonsten ist er super ! Er kuschelt sehr gerne, verhält sich super wenn wir ihn woanders mit hinnehmen, bleibt ganz toll alleine, fährt gerne Auto, spielt mit jedem Hund ob groß oder klein, geht schon gut ''bei Fuß'' und hat auch endlich gelernt, dass Nacktschnecken nicht auf seinen Speiseplan gehören :-). Wir sind super froh, dass er zu unserer Familie gehört :-)
Vielleicht sehen wir uns ja bald mal wieder.

Bis dahin, machts gut.
Ganz Liebe Grüße von uns allen

 

huhu
Also, Aiko wiegt mittlerweile 21,4 kg. Weißt du was die anderen Rüden aus seinem Wurf wiegen? 

18 Juli 2017

 

Huhu
Gestern waren wir mit den Hunden in Sahlenburg am Hundestrand. Aiko fand es richtig toll. Er hat sich netterweise gleich im Watt gewälzt. Sand findet er ja sowieso suuuuper. Als wir ihn dann sauber hatten, hat er sich gleich wieder in den Sand gebuddelt. Wir waren richtig erstaunt, dass er nicht zu den anderen Hunden gelaufen ist, wenn wir ihn gerufen haben ist er tatsächlich zu uns gelaufen. Das hätten wir bei so vielen neuen Eindrücken noch gar nicht erwartet. Auf der Rückfahrt war Aiko dann komplett platt....

Wir hoffen ihr genießt auch die Sonne und wünschen euch eine schöne Restwoche

11. Juli 2017

Hallo ihr Lieben
Nun ist Aiko morgen schon 12 Wochen alt. Die Zeit rennt. Heute waren wir mit ihm beim Tierarzt und haben ihn impfen lassen. Im Moment sieht es so aus, dass er alles gut ''überstanden'' hat. Auf die Waage bringt er mittlerweile schon 11,7 kg. Beim Tierarzt hat er sich ganz entspannt ins Wartezimmer gelegt und die anderen Hunde und Mensche beobachtet.

Er ist wirklich schwer aus der Ruhe zu bringen. Das einzige wovor er Angst hat, ist wenn ein fremder Hund ihn böse anbellt. Dann möchte er im sauseschritt ganz schnell weg. 

 

Wir freuen uns so sehr, dass wir Aiko bei uns haben. 
Er kann auch schon sehr gut ohne Dummheiten zu machen für eine gewisse Zeit alleine bleiben. 
So kann es also gerne weiter gehen. 
Glg und bis bald.

29. Juni 2017

Hallöchen 
....und schon wieder ist eine Woche rum...
Aiko entwickelt sich richtig prächtig. Mittlerweile wiegt er knappe 9 kg. Er frisst sehr gut und freut sich jedesmal sehr wenn der Napf endlich wieder gefüllt wird. 
Aiko geht sehr gerne spazieren und erkundet seine Umwelt. An die Pferde hat er sich mittlerweile auch schon gut gewöhnt. Am Stall trifft er dann auch immer andere Hunde und hat dementsprechend auch zusätzlich zu Finn noch viele andere soziale Kontakte zu anderen Hunden. Sitz, platz, bleib und komm klappt schon richtig gut. Jetzt üben wir auch schon mal den ein oder anderen ''Trick''.  Aiko ist auch schon ein paar mal für ein paar Minuten alleine zu Hause geblieben. Er jault oder bellt dann nicht sondern verhält sich ganz ruhig. Es läuft wirklich alles gut mit ihm. 
Für euch alles Gute und viel Spaß noch mit Gleas Welpen. 
Glg von uns allen.

22. Juni 2017
Huhu
Wahnsinn wie die Zeit rast...heute vor einer Woche haben wir Aiko bei euch abgeholt. Er macht sich von Tag zu Tag besser. In die Wohnung macht er seit ein paar Tagen schon gar nicht mehr. Wir sind ganz erstaunt wie schnell er das verstanden hat. Selbst beim spazieren gehen, macht er treu und brav nur ins Gras. 
Das einzige was er noch lernen muss ist, dass er beim spielen nicht ''beißen'' darf. Das testet er im Moment relativ oft aus. Aber das wird sich bestimmt auch bald legen. Sein Lieblingsplatz ist unter dem Bett. Mal gucken wie lange er da noch drunter passt... 
Mit unserem anderen Labrador Finn freundet er sich auch immer mehr an. Es ist schön zu beobachten, wie sich auch diese Beziehung immer mehr festigt.
Wir sind sehr glücklich, dass wir ihn haben. 
Liebe Grüße von uns allen :-)
 

19. Juni 2017

Hallo ihr Lieben 
So, nun wollen wir endlich mal berichten, wie die ersten Tage mit unserem Aiko verlaufen sind. Heute waren wir mit Aiko beim Tierarzt und auch er hat uns nur bestätigt, was wir die ganze Zeit schon wussten. Aiko ist ein toller, hübscher, wesensfester und kerngesunder Labrador. Er war ganz begeistert von der tollen Arbeit die ihr gemacht habt. 
Vom ersten Tag an war Aiko ein ausgeglichener Welpe. Die erste Nacht schlief er gleich von 00:00 bis 6:15 durch ohne in die Wohnung zu machen. Die Tage danach schlief er schon ab 22 Uhr. Tagsüber geht er weitestgehend von alleine in den Garten um sein Geschäft zu erledigen. Wir können an einer Hand abzählen wie oft etwas doch mal in der Wohnung gelandet ist. 
Alle neuen Situationen und Eindrücke meistert er ganz gelassen. Nur die großen Pferde sind ihm noch etwas unheimlich.
Nochmal danke, für so einen gut geprägten Welpen. Ihr macht einen klasse Job und wir sind froh, dass wir euch gefunden haben. Wir melden uns bald wieder und berichten wie Aiko sich entwickelt.
Glg von Michael, Mareike, Hannes, Laura, Finn

und natürlich Aiko

Carlos

wohnt mit seiner Familie in 46244 Bottrop

17. Oktober 2017

Hey Natalia. War grad mal wieder auf eurer Homepage. Da hat sich ja viel getan bei euch! Glückwunsch zum ups-Wurf ? das mit dem Treffen ist ne super Idee. Nur wir sind am Wochenende (falls es noch steht) auf dem Weg in den Urlaub. Ab zur Ostsee! Carlos gehts super. So langsam merkt man dass die Pubertät demnächst losgeht ? trotzdem ist er der beste Hund den wir uns hätten wünschen können. Eine treue Seele und sehr lernwillig! 
Wie ich sehe sind die anderen Jungs auch prächtig gewachsen. Stattliche Rüden allesamt ?????? ganz liebe Grüße aus dem Pott

 

26. September 2017

Huhu alle zusammen!!! 
Wir wollten uns auch mal wieder bei euch melden und ein kurzes Update zu Carlos geben! 
Er ist einfach ein toller Hund! Wir möchten ihn nicht mehr missen!!! 
Er geht so gut mit unserem kleinen Sohn um! Unglaublich! Die zwei sind richtige Kumpels geworden! Carlos hat auch immer mal wieder seine dollen fünf Minuten wo er einfach mal testen will wie weit er gehen kann! Aber ansonsten macht er sich richtig gut! Apportieren und frei laufen lassen ist kein Problem mehr für ihn! Allerdings wenn andere Hunde vorbei kommen, dann dreht er durch und will wie verrückt mit den Hunden spielen! Alleine bleibt er auch schon! Dann genießt Carlos einfach die Ruhe im Haus und gönnt sich ein Nickerchen! 
Hunger hat er natürlich auch immer! Auch das nutzen wir dann immer um mit ihm zu üben! 
Als wir Carlos vor ca 2 Wochen gewogen haben, wog er 17 kg! 
So, das war es mal wieder an Neuigkeiten aus Bottrop! 
Wir hoffen euch geht es auch gut!

LG von den Neumanns

 

09. August 2017

Hi Natalia. 
Wollten uns mal wieder bei euch melden. Sind ja nun doch wieder n paar Wochen vorbei und der nun nicht mehr sooo kleine Racker macht sich weiterhin prächtig. 
Klar hat er den schalk im Nacken und auch seinen eigenen Kopf aber das muss ja auch sein ?? 
Wir waren jetzt zwei Wochen im Bayerischen Wald im Urlaub und hatten wirklich Spaß. Carlos hat die Wälder gern beschnuppert und untersuchst. 
Wir hoffen euch und den Vierbeinern geht es gut ? 
Liebe Grüße aus dem Pott ✌?

01. Juli 2017

Huhu zusammen! Wollten uns mal kurz melden! Carlos geht es super! Heute das erste mal in der Welpenschule gewesen und der Trainer fand Carlos klasse! Gutes Sozialverhalten! 
Wir hoffen euch geht es auch gut und die neuen Welpen entwickeln sich prächtig! 
LG aus Bottrop

 

21. Juni 2017

Hallo Zusammen!!!!

Wir wollten mal wieder ein kurzes Update zu Carlos geben! 
Es macht wirklich jeden Tag mehr Spaß mit ihm! Er ist sehr gelehrig!!! Mittlerweile macht er sich auch zaghaft bemerkbar wenn er raus muss! Fängt dann kurz an zu fiepen und bewegt sich Richtung Tür! Und wir wissen dann Bescheid!
Heute morgen waren wir, wie du es uns angeraten hast beim Tierarzt! 
Der Tierarzt war sehr zufrieden mit Carlos! Es geht ihm gut! Wiegt jetzt 6,3 kg! Er meinte Carlos ist ein prächtiger Kerl! 

Danke übrigens noch einmal für den Tip mit dem Zwieback.

Seit gestern keinen Durchfall mehr! Lag wohl wirklich am Stress durch neuer Umgebung und so! 
Wir hoffen euch und den Welpen von Glea geht es gut! 
Liebe Grüße aus Bottrop von den Neumännern!

 

15. Juni 2017

Hallo Natalia!!!

Wollten einen kurzes Update zur ersten Nacht geben! 
Bei der Gewöhnung an die Box würde etwas gejault, aber recht schnell hat sich Carlos beruhigt! Nachdem er um 23.00 Uhr das letzte mal raus war hat er bis um 2.00 Uhr geschlafen! Patrick war dann kurz raus mit ihm hat sich aber als Fehlalarm heraus gestellt! 
Danach durch geschlafen bis 6.00 Uhr heute früh!!! Also für die erste Nacht war das wirklich ok! 
Frisst auch schon seit gestern ganz normal! Es macht uns wirklich viel Spaß mit ihm! 
Und dank solch toller Züchter wie euch, sind die Hunde schon richtig gut auf den Alltag vorbereitet! Danke nochmal! 
Gab es schon Rückmeldungen von den anderen Welpeneltern?
LG und heute noch einen schönen Feiertag!

 

14. Juni 2017

Huhu Natalia.

Wollte euch kurz Bescheid geben,

dass wir die Heimfahrt super gemeistert haben.

Carlos hat ein wenig gejault aber nicht extrem.

unser zuhause hat er natürlich erst mal vorsichtig erkundet,

aber er ist wirklich ein sehr entspannter Geselle ?

Grey Vito

wohnt mit seiner Familie in 

37696 Marienmünster

21. Juni 2017

Hallo Natalia
Vito hat sich bis jetzt gut eingelebt und macht.

Demnach auch sehr viel Quatsch. 
Mit Merle (unserer Großen) kommt er auch gut klar .

Die erste Nacht musste ich alle 2 Stunden mit ihm raus und heute Nacht hat er schon 5 Stunden durchgeschlafen. 
Liebe Grüße Michaela

Gandalf Vito

wohnt mit seiner Familie in 57223 Kreuztal

23. Juni 2017

Hallo Natalia!

Ich schaffe es erst jetzt nochmal zu schreiben, der kleine Gandalf Vito hält uns sehr auf Trab!
Er hat sich ziemlich gut eingelebt und testet schon seine Grenzen aus. Gestern waren wir bei der Tierärztin und sie war sehr begeistert. Vito wurde dort auch gewogen und er ist jetzt schon 7,9 Kilogramm schwer. Typisch Labrador ist er sehr verfressen und wir müssen ihm immer wieder sämtliche Dinge aus dem Garten aus dem Maul holen.. Inzwischen geht er zur Tür, wenn er sich erleichtern muss, manchmal vergisst er es auch noch, aber das ist ja ganz normal. Die Nächte sind sehr anstrengend, teilweise ist er jede Stunde wach. Er ist ein sehr aktiver Hund und nur müde zu bekommen, wenn man viel Kopfarbeit mit ihm macht. Dementsprechend kann er schon Sitz, Platz, Pfötchen und Rolle. Aktuell üben wir komm und bleib. Gestern war eine befreundete Familie mit Hund Paul da und Vito hat sich sehr gefreut und ist wie wild rum gerannt. Danach war er erstmal platt. Vito ist ein ganz toller Hund, er kann aber auch ganz schön frech sein. Oft hat er seine verrückten fünf Minuten, in denen er total überdreht und wirklich anstrengend sein kann. Wir sind zwar alle sehr müde, aber trotzdem überglücklich einen so tollen Hund bekommen zu haben!
Ganz liebe Grüße von Familie Burgmann

Titus

wohnt mit seiner Familie in 48149 Münster

17. August 2017

Hallo, wir haben geheiratet und Titus war bei der Feier dabei. :) wir haben auch ein schönes Foto, aber das habe ich leider noch nicht. 
Auf der Feier hat er sich super benommen, der DJ und die Gäste haben ihn nicht gestört! 
Er hatte aber auch einen abgesperrten Teil im Welpengitter:) gerne, kommen wir Euch bald besuchen, bevorzugt im September:) 
Hoffentlich geht es Euch und den Hunden gut:) 
Liebe Grüße, Lukas, Sarah und Titus :)

25. Juli 2017

Liebe Natalia, lieber Vladimir,
Titus ist nun schon so lange bei uns, dass wir ihn nicht mehr missen möchten. Leicht macht er es uns nicht, denn wenn ihm was gegen seinen kleinen Dickkopf geht, dann macht er sein kleines Geschäft demonstrativ in die Wohnung. Ansonsten ist er aber soweit stubenrein!! Der kleine Dickkopf testet uns jeden Tag aufs neue und wir haben neben der Freude auch viel Arbeit mit ihm. Zudem ist er sehr nachtragend, also wenn er was falsch macht und wir ihn dafür Maßregeln, dann ignoriert er uns auch gerne mal ne Stunde. Wir ignorieren ihn dann auch und dann kommt er plötzlich wieder an, als wenn nichts gewesen wäre :D Am Stall macht er sich ganz gut und akzeptiert die Pferde nach wie vor. Auch das Gassigehen ohne Ziehen klappt schon gut und Autofahren tut er schon wie ein Profi!:)
Gefühlt hat der Kleine immer Hunger, was wir uns aber zu Nutzen machen, wenn wir mit ihm üben. ;) 
Titus ist ein sehr freundlicher Hund, der langsam seinen eigenen Charakter entwickelt. Wir sind sehr glücklich mit ihm und merken auch, dass seine "Rebellentage" immer kürzer werden :)
Wir hoffen, Euch und den Welpen geht es gut!:)
Liebe Grüße, Lukas, Titus und Sarah ?

01. Juli 2017

Liebe Natalia, lieber Vladimir,
Heute ist Titus schon 8 Tage bei uns und er hat sich ganz gut eingelebt. Das Kommando "Sitz" beherrscht er schon wie eine eins und auch alles andere kommt so nach und nach. Die letzten zwei Nächte mussten wir nur 2 mal raus (um 4) und dann konnten wir bis 8(!!!!) schlafen. Da waren wir baff, weil wir dachten, er würde uns um spätestens 7 eh wach machen. 
Mit anderen Hunden versteht er sich ganz gut und auch gegenüber der Pferde ist er sehr aufgeschlossen. Manchmal hat er seinen sturen Tag, da will er nicht hören, weil die Umwelt spannender ist. Da lassen wir ihn dann an der Leine und probieren es erst wieder, wenn er gedanklich wieder bei uns ist. Wir hoffen, euch geht es gut und ihr habt viel Spaß mit den vier Welpen. 
Anbei noch ein paar Fotos! 
Beste Grüße, Lukas, Sarah und Titus

 

27. Juni 2017

Liebe Natalia,
heute waren wir bei der Tierärztin. Sie hat sich ihn angeschaut und ist so weit zufrieden. Titus hat sich wieder super verhalten. Er war gelassen und aufgeschlossen. Dort stand er auch auf der Waage, er wiegt jetzt 8,8 kg.
Danach haben wir unseren ersten "Stadtbesuch" gehabt. Er ist, wie bereits beim Tierarzt, aufgeschlossen und munter an ein paar Läden vorbeigelaufen. Manchmal meckert er, aber wenn man ihn fröhlich weiter lockt, kommt er immer wieder mit. Die Passanten waren natürlich entzückt und wir waren glücklich, dass er so gut mitlief. Nur beim Autofahren hat er auf dem Rückweg etwas gemeckert und seine Rinderkopfhaut ignoriert. Die beiden Besuche dauerten inklusive Autofahrt ca eine Stunde. Das war dann etwas viel für ihn, wodurch er nun friedlich schläft. Wir sind immer noch happy und bedanken uns für eure tolle Arbeit.

Liebe Grüße, Lukas, Sarah und Titus

 

24. Juni 2017

Lieber Vladimir, liebe Natürlich alia,

Wir sind ganz begeistert von Titus. Ein Nein akzeptiert er sehr schnell und stellt uns auch sonst nicht in Frage. Heute hat er bis 5 Uhr morgens durchgeschlafen und dann gefiept, weil er Pippi musste. Das Einzige was lustig ist, sind seine Schlafangewohnheiten. Am liebsten liegt er beim Schlafen mit dem Kopf im/am Wassernapf :D
Sonst spielt er mit uns und hört auch schon ein bisschen auf seinen Namen. 
Ich hoffe, euch geht es gut und ihr habt die Trennung von den letzten Welpen gut überstanden! 
Liebe Grüße, Lukas, Sarah und Titus!:)

Mailo 

wohnt mit seiner Familie in

Bad Lippspringe

30. August 2017

Hallo Natalia,

schicke dir mal aktuelle Bilder von Mailo.

Er ist einfach ein toller Kerl!

Mailo geht überings sehr gut ?er lernt schnell und macht immer gut mit.

Und er liebt Wasser!

Liebe Grüße Pia.

02. Juli 2017

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe es geht euch gut wir wollten euch mal auf dem Laufenden halten wie Mailo sich entwickelt. Inzwischen schläft er Nachts durch und mit der Stubenreinheit klappt es auch schon sehr gut. Heute haben wir einen schon etwas längeren Spaziergang zu einer Wiese gemacht und dort mit ihm gespielt. Die Leine gefällt ihm auch immer besser und er beherrscht schon die ersten Kommandos wie Sitz und Platz. Den ersten Tierarztbesuch hat er auch gut gemeistert und die Tierärztin ist sehr zufrieden mit ihm. Wir sind überglücklich einen so tollen Hund gefunden zu haben. Wir werden oft darauf angesprochen wie hübsch er ist und was er für eine tolle Farbe hat? 
Liebe Grüße Sebastian, Pia und Mailo

28, Juni 2017

Hallo Natalia.
Bei uns läuft es sehr gut ?

Wir sind sehr stolz auf Mailo, macht alles bisher super.

Mailo war gestern mit uns beim Tierarzt und er ist topfit. Wir gehen jeden Tag eine weitere Strecke gassi und an die Leine gewöhnt er sich auch immer mehr ?
Nachts gehe ich noch zwei mal mit ihm raus, da er dann muss. Ins Haus hat er ja "zum Glück" noch nie groß gemacht und pipi jetzt seid zwei Tagen auch nicht mehr ins Haus, er geht dann von alleine zur Tür. Das läuft also auch super ?
Nächste Woche kommt eine Trainerin für 2-3 Stunden zu uns und zeigt uns dann was wir noch besser machen können. Nächste Woche melden wir ihn auch in der Welpenstunde an.
Mit Fotos halten wir dich regelmäßig auf dem laufenden

Glory und Paco (Harvey)

wohnen mit deren Familie in Gütersloh

Hallo natalia. ..heute waren wir mit den beiden Welpen im stadtpark...allerdings getrennt damit sie besser auf die bezugspersonen hören...ohne leine....klappte gut   wir haben uns dann an einer Stelle getroffen wo sie noch miteinander spielen konnten...dieses wird jetzt soweit wie möglich 2 -3 mal am tag geübt ....das stärkt die Bindung zwischen ? + ?‍?sie sind aufmerksam und folgen auch ohne Leine ..lg...Birgitt

16. Juli 2017

Hallo Natalia und Vladimir,

wollte schon die ganze Zeit mal berichten ...3 Ansätze waren aber da jedesmal muste ich wieder abbrechen . ..

Gracy geht es gut ...die erste Nacht war sehr anstrengend weil sie die ganze Nacht gejammert hat ...die 2 Nacht muste ich alle drei Stunden mit ihr raus danach ist es immer besser geworden...Mittlerweile ist sie stubenrein umd schläft von 22 Uhr bis 6 Uhr morgens. ..den ersten Arzttermin haben wir schon hinter uns und der Arzt war sehr zufrieden. ..Sie hört gut auf Ihren Namen macht Sitz und Platz und das Wort Nein ist ihr auch bekannt wird aber zwischendurch gerne überhört....Sie ist sehr lebendig und im Umgang mit Charly ist es Tages Form abhängig. ..wir haben super anstrengende Tage hinter uns aber es wird besser...wir machen von Woche zu Woche Fortschritte. ...Mittlerweile haben wir auch entspannte Tage...Mit dem spazieren gehen klappte es von Anfang an super und sie läuft sehr gut ohne Leine und mit Leine ...Das hat irgendwie von Anfang an geklappt. ..Ich denke das wir evtl noch weiter mit ihr wären aber durch den Umzug ist halt noch viel Arbeit..Trotzdem sind wir happy und geben uns alle Mühe und auch Zeit um mit ihr zu üben...

lg von Fam Schmidt Charly und Gracy..

aktualisiert am 13.11.19

Wir haben Welpen:

am 7. Oktober ist unseren T2-Wurf  mit foxred Welpen von Honey und Mailo auf die Welt gekommen.

Abgabe der Welpen ist ab dem 02.12.2019.

*****

am 26. September ist unseren S2-Wurf  in weiß und foxred von Sky und Mailo auf die Welt gekommen.

Abgabe der Welpen ist ab dem 21.11.2019.

*****

am 24. September 2019 ist unseren R2-Wurf von Kenia und Mailo in schwarz, braun, weiß & foxred auf die Welt gekommen. 

Alle Welpen sind vergeben.

Abgabe der Welpen ist ab dem 20.11.2019.

*****

in der Nacht von 16. auf 17. September ist unseren Q2-Wurf von Lexy und Mailo in schwarz und gelb/foxred auf die Welt gekommen.

Eine gelbe Hündin ist noch frei.

Abgabe der Welpen ist ab dem 15.11.2019.

Wurfplanung

für März 2020 planen wir unseren B-Wurf mit Cane Corso Welpen von Karmen und Akella.

Abgabe der Welpen ist im Mai 2020.

 

Wir führen bereits eine Interessentenliste

Bei Interesse oder Fragen rufen Sie uns bitte an.

Natalia, Vladimir Leiwand
Am Vorderflöß 53a
33175 Bad Lippspringe

Telefon: 05252 8106350

Mobil: 015201786641
Fax: 05252 810682
E-Mail: vlanalei@yahoo.de

vladimir natalia leiwand ;)

  Besucher seit Juni 2013

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright auf alle Texte und Bilder by Natalia Leiwand

Anrufen

E-Mail

Anfahrt